Skip to main content
Loading...

Der Weg, sich durch innere Vorgänge von Blockaden zu befreien, ist sehr einfach und doch beeindruckend stark und effektiv. Ein Klient von mir benutzte das Wort "Introspektion", um den Prozess der Sitzung zu beschreiben und das ist es, was tatsächlich geschieht. Es scheint zu einfach zu sein, um Leben zu transformieren und es ist einfach, aber weil der Prozess eben ursachenorientiert abläuft, direkt an die Wurzel geht, funktioniert es tatsächlich wie Magie, weil wir die Antworten auf die Lösung immer in uns tragen.


Die Kraft unseres Unterbewusstseins

Unser Unterbewusstsein speichert alles, was wir jemals erlebt oder wahrgenommen haben. Das beginnt schon bereits im Mutterleib und diese Fähigkeit begleitet uns ein Leben lang. Für unsere Grundlage, für das was wir als Handlungs-repertoir mit uns herumtragen, sind vor allem die ersten sieben Jahre unserer Kindheit prägend. Die Glaubenssätze, denen wir begegnet sind, die Muster mit denen wir aufgewachsen sind, die Verhaltensweisen die wir erlebt haben und auch all die Worte die wir gehört haben, wirken auf uns ein und prägen uns. Manchmal erlernen wir wirklich hervorragende Strategien mit Herausforderungen umzugehen, ein anderes Mal jedoch erleben wir starke Beschränkungen, die auf uns einwirken und wir formen Überzeugungen, die uns behindern, beschränken oder sogar krank machen. So wie sämtliche Einflüsse - gefiltert durch unsere Interpretation - abgespeichert sind, so besitzt auch unser Körper ein eigenes Gedächtnis. Wir erleben etwa, dass uns zum Beispiel etwas aus der Fassung bringt, wo andere vollkommen gelassen dabei bleiben können, oder aber wir bestimmte Emotionen erleben, die wir bei anderen nicht beobachten. Oftmals handelt es sich um unverarbeitete Prozesse, bei denen Gefühle nicht gefühlt werden durften, Wahrnehmungen unterdrückt werden mussten und diese daher noch in unserem System verbleiben. Durch die Sitzungen, welche im Zustand der Hypnose - also im Alpha oder Theta Hirnwellenbereich - stattfindet, werden eben solche unverarbeiteten Gefühle oder beschränkenden Schlussfolgerungen aufgearbeitet und aufgelöst, was einen nicht nur von den alten Gefühlen, sondern eben auch alten Glaubensmustern befreit und wodurch eine wunderschöne innere Transformation in ein inneres Gleichgewicht, eine Homöostase bringt, dort wo wir uns wieder in uns zu Hause fühlen, im Frieden.


Das Leben ist wundervoll und Du trägst den Schlüssel in Dir!